Der Security Support zu PHP 7.4 endet am 28.11.2022. Ab diesem Zeitpunkt werden keine Sicherheitsupdates mehr zu PHP 7.4 veröffentlicht werden. Was bedeutet das für Joomla-Websites?

Eine Joomla-Website besteht normalerweise aus dem Joomla-Grundsystem und zusätzlich installierten Erweiterungen. Für die verschiedenen Joomla-Versionen gelten diese minimal und maximal verwendbaren PHP-Versionen:

 Joomla-VersionPHP minimalPHP empfohlenPHP maximal
1.0 4.3.10 5.3 ?
1.5 4.3.10 5.3 ?
1.6, 1,7,  2.5 5.2.4 5.6 ?
3.x 5.3.10 8.0 8.1
4.x 7.2.5 8.0 8.1

 

Bevor begonnen wird: Backup erstellen!

Und dann sollte am Besten auch noch die Datei "configuration.php" aus dem Wurzelverzeichnis der Joomla-Installation per FTP auf dem lokalen Rechner gesichtert werden.

Für eine Überprüfung der Joomla-Installation auf mögliche Probleme beim Einsatz von PHP 8 sollte zunächst der Debug-Modus aktiviert werden:

  • Menüpunkt "System" - Menüpunkt "Konfiguration" - Tab "System" - unter "Fehlersuche (Debug)" bei der Auswahl "System debuggen": "Ja" auswählen und "Speichern & Schließen".
  • Menüpunkt "System" - Menüpunkt "Konfiguration" - Tab "Server" - bei der Auswahl "Fehler berichten": "Entwicklung" auswählen und "Speichern & Schließen".

Anschließend wird für den Webspace PHP 7.4 aktiviert und die Joomla-Website aufgerufen.

Wichtig sind die angezeigten Fehlermeldung und Warnungen. Falls dabei Warnungen mit dem Wort "deprecated" angezeigt werden, so sind diese besonders zu beachten. 

Eine Meldung könnte z.B. so aussehen:

"Deprecated: Function get_magic_quotes_gpc() is deprecated in /var/www/vhosts/domain.com/libraries/cegcore2/gcloader.php on line 63"

Diese Meldung besagt, dass in der nächsten PHP-Version (aktuell wurde PHP 7.4 verwendet - die nächste wäre dann PHP 8.0) die verwendete Funktion "get_magic_quotes_gpc" nicht mehr verfügbar sein wird.

Wenn jetzt die PHP-Version des Webspace auf die nächste aktuelle Version umgestellt (in diesem Fall von 7.4 auf 8.0) und die Website erneut aufgerufen wird, erscheint statt einer Warnung nur noch die Fehlermeldung

"CALL TO UNDEFINED FUNCTION GET_MAGIC_QUOTES_GPC()"

mit dem sogenannten "Call stack", und die Website wird nicht mehr angezeigt. Allerdings hilft dieser "Call stack" bei der Suche nach der verursachenden Komponente:

 

Call stack
# Function Location
1 () JROOT/libraries/cegcore2/gcloader.php:63
2 include_once() JROOT/libraries/loader.php:226
3 JLoader::import() JROOT/libraries/loader.php:845
4 jimport() JROOT/plugins/system/chronoengine_gcore2/chronoengine_gcore2.php:23

In der letzten Zeile steht "chronoengine" und weist damit auf Komponente hin, welche den Fehler verursacht. Die Komponente "Chronoforms" (verwendet das Plugin "chronoengine") müsste also entweder umprogrammiert werden, damit diese die beanstandete Funktion nicht mehr verwendet, oder es müsste eine aktuellere Version dieser Komponente (nach vorherigem Umstellen auf PHP 7.4) installiert werden, welche PHP 8.0 unterstützt. Anschließend wären die Daten der alten Komponente in die neue zu Übernehmen und alle Aufrufe der Komponente und darauf verweisende Links auf die neue Komponente anzupassen.

Ist alles eigentlich keine "Raketenwissenschaft", aber leider auch nicht so ganz trivial.

Und wenn Sie Unterstützung bei der Anpassung Ihrer Joomla-Website an PHP 8.0 oder 8.1 benötigen, sprechen Sie mich einfach kurz an.

 

PremiumNet DV-Consulting
Jürgen Zappe
Stockumer Str. 475
44227 Dortmund

Telefon +49 231 7257663
Fax +49 231 7257729
E-Mail info@premiumnet.de

Ich unterstütze Sie in allen Bereichen von Joomla und eCommerce. Durch mein in vielen Jahren erworbenes und permanent erweitertes umfassendes Wissen und umfangreiche Erfahrungen bei der Einrichtung und dem Support von Installationen unter Joomla, modified Shop und xt:Commerce kann ich Ihnen bei allen Fragen helfen. Sprechen Sie mich an - über das Kontaktformular, per E-Mail oder bitten Sie um einen Rückruf.

PremiumNet DV-Consulting Jürgen Zappe and this site is not affiliated with or endorsed by The Joomla! Project™. Any products and services provided through this site are not supported or warrantied by The Joomla! Project or Open Source Matters, Inc. Use of the Joomla!® name, symbol, logo and related trademarks is permitted under a limited license granted by Open Source Matters, Inc.

Seal siwecos static final

 

erecht24 siegel agenturpartner rot